Autor von Dragonball Evolution entschuldigt sich bei den Dragonball Fans


Ben Ramsey, Autor von Dragonball Evolution, schrieb in einer E-Mail an Derek Padula, Autor vom Buch „Dragon Ball Z ‚It’s Over 9,000!‘ When Worldviews Collide“, eine Entschuldigung an die Fans von Dragonball.

Übersetzung:
„Ich wusste, dass dieser Tag kommen würde. Dragonball: Evolution markiert einen sehr schmerzvollen kreativen Punkt in meinem Leben. Etwas zu haben, wo mein Name drauf steht, was weltweit so sehr geschmäht wird, ist qualvoll. Hass-Nachrichten aus aller Welt zu erhalten, bricht mir das Herz. Ich habe so viele Jahre versucht die Schuld abzulenken, aber im Endeffekt kommt alles auf Papier in Wort und Schrift und ich muss die volle Verantwortung auf mich nehmen, für das, was so eine große Enttäuschung für viele Fans war. Ich gab mein bestes, doch im Endeffekt ‚habe ich den Dragonball fallen gelassen‘.

Ich ging in die Projekt-Ausschreibung nicht als ein Fan, sondern als ein Businessman, der nach einem großen Lohn her war. Ich habe gelernt, dass wenn man an ein kreatives Unterfangen ohne Leidenschaft herangeht, das Ergebnis sub-optimal, ja manchmal sogar Müll, wird. Ich gebe niemandem anderem die Schuld, außer mir. Als ein Fanboy anderer Serien, weiß ich, wie es ist, sich auf etwas was man liebt zu freuen, und im Endeffekt davon enttäuscht zu werden.

An alle Dragonball Fans da draußen, ich entschuldige mich aufrichtig. Ich hoffe ich kann das wiedergutmachen, indem ich etwas cooles und unterhaltendes kreiere, was ihr mögen werdet, das ist etwas, was ich leidenschaftlich erreichen möchte. Das ist das Einzige, was ich momentan tue. “

Dragonball Evolution erschien 2009 und selbst Akira Toriyama hat sich kürzlich erst negativ zu dem Film geäußert.

 

 

 


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen